Offenes Refuah-Forum

reiki

 
Picture of kos
reiki
by kos - Wednesday, 25 May 2016, 7:51 AM
 

Hallo

ich bin nicht sicher ob ich hier richtig poste, falls nicht koennte man mir bitte sagen welches Forum das richtige ist. Ich fange langsam an hier mich einzuarbeiten.Ich habe hier sehr viel ueber Reiki im allgemeinen gelesen. Da ich selber Kundalini Meister /lehrer bin moechte ich was dazu sagen.

Erst  einmal, ist alles richtig was hier steht, es ist fundiert recherchiert.

Leider ist es wahr, das man in paar teuren Workshops, schnell zum Meister / Lehrer ausgebildet wird. 

Meine Kundalini Ausbildung hat sich ueber 3 Jahre gezogen, bis ich ueberhaupt den 1l. Grad erhalten habe. Es war eine Mischung von Grundwissen der spirituellschen Haltung, weisse und schwarze Magie zu unterscheiden. Weiter ging es um das verstehen der Engel, Medidationen, buddhistisches Grundwissen, Tantra. Uebungen des Erdens und des loslassens, Visualisieren, und einiges mehr. 

Leider gibt es nur wenige Schueler und Lehrer die sich darauf einlassen, diesen teilweise schmerzvollen Weg zu gehen. Ich bin froh, das ich es gemacht habe.

Aber irgendwann bin ich auch an meinen Grenzen gestossen, ich habe alles moegliche versucht um einen neuen Lehrer zu finden, ohne Erfolg.

Dazu kommt das ich auch die oestliche Denkweise, teilweise nicht begreiflich finde. 

Dann bin ich auf meiner Suche auf diese Seite gestossen. O. k ich habe etwas nach geholfen. Ich habe mit den Engeln geredet und sie um Hilfe gebeten. Als ich dann was voellig anderes Thema suchte, war eure Seitede ab. da. Das war so ein klares Zeichen.

Aber ich schweife gerade ab. 

Ich denke das die Refuah Ausbildung mich weiter bringen wird.

Gibt es jemand hier, der auch Reiki Erfahrung hat und sich jetzt in Refuah weiter bildet?


lg 

kos

Picture of Hanickel13 (N) (R2)
Re: reiki
by Hanickel13 (N) (R2) - Wednesday, 25 May 2016, 9:26 AM
 

Liebe kos,

danke für deine Gedanken zu einem Thema, das mich auch lange beschäftigt hat.

Ich habe selbst ein paar Jahre Reiki praktiziert, v.a. für mich selbst und meine Umwelt (Kinder, Katze, Pflanzen, Freunde, Auto...) und das war auch rückblickend sehr erfolgreich für meine Gesundheit und überhaupt meine ganze Entwicklung.

Auch für mich war Reiki nicht einfach nur ein paar Wochenendseminare, sondern eine lange kontinuierliche "Reise".

Nachdem ich nun Refuah kennen- und lieben gelernt habe, kann ich eindeutig sagen, dass dieses System die Heiltätigkeit noch mal auf eine höhere Stufe stellt, da man hier auf einer anderen Ebene ins Geschehen eingreift.

Ich konnte seit dem sehr viel schneller Fortschritte erkennen, manchmal sogar sofort :-D

Es lohnt sich auf alle Fälle, es sich mal anzuschauen!

Mit Licht und Liebe

Antje