Offenes Refuah-Forum

Herzlichen Dank

 
Lotusblüte
Herzlichen Dank
by Mordad (R2) - Monday, 20 July 2015, 8:30 PM
 

Hallo liebe Refuah-Gemeinde.

Ich war am vergangenen Wochenende Teilnehmer am Refuah Kurs 1 in Dorfen.

Ich möchte mich auf diesem Wege hier von meiner Lehrerin und auch bei meinen Mitschülern bedanken, daß ich dieses Erlebnis mit Ihnen teilen durfte. Es war wirklich sehr interessant und inspirierend. Ich lernte wunderbare Menschen kennen und konnte "ganz nebenbei" eine sehr kraftvolle Heilmethode kennenlernen. Außerdem habe ich einen Teil von mir wiedergefunden.

Die Einweihung war eine wunderbar ergreifende und tiefgehende Zeremonie.

Vielen herzlichen Dank dafür.

LUX

Mordad


Picture of Oholiab Schildmann ** R6,QM4
Re: Herzlichen Dank
by Oholiab Schildmann ** R6,QM4 - Tuesday, 21 July 2015, 7:02 PM
HauptmoderatorQabbalah Maasit AnwenderRefuah AnwenderRefuah Lehrer

Hallo Mordad,

herzlich Willkommen in der Gemeinschaft der Refuah-Praktizierenden.

Ein tolles Feedback, dass Du geschrieben hast und es freut mich, dass Du das Seminar mit Refuah-Lehrerin Aronia und den weiteren Teilnehmern als eine Bereicherung erleben konntest. Schön auch, dass die Zeremonie der Kraftübertragung für Dich eine besondere und persönlich wichtige Erfahrung war. Sich selbst ein Stück näher zu kommen ist ein erhebendes Erlebnis.

Viel Freude und Erfolg mit Refuah!

LVX
Oholiab

Lotusblüte
Re: Herzlichen Dank
by Mordad (R2) - Wednesday, 22 July 2015, 12:53 PM
 

Shalom,

ich freue mich schon auf den zweiten Teil.


LUX

Mordad

Picture of Mattithiah (R2)
Re: Herzlichen Dank
by Mattithiah (R2) - Tuesday, 28 July 2015, 6:48 PM
 

Hallo Mordad, Oholiab und Refuah-Gemeinde,

auch ich war an besagtem Wochenende Teilnehmer am Refuah-Kurs in Dorfen und empfand es ebenso als wunderschöne Erfahrung.

Auf eine Intuition hin, die ich während einer Meditation hatte, habe ich nach einem Kurs für spirituelle Heilung gesucht und bin, sehr zu meiner Freude, bald fündig geworden und es war glücklicher Weise noch der letzte Platz frei. ;-)

Meiner Meinung nach unterscheidet sich Refuah sehr von rosaroter Lichtarbeit, weswegen meine Entscheidung auf dieses System fiel. Es handelt sich um ein vielschichtiges Konzept, dass nicht nur die schönen Seiten sehen will, sondern auch die Lebensrealität und ihre Aufgaben anerkennt. So zeigt der Ausblick auf die zweite Stufe, auf die ich mich übrigens schon freue, dass z.B. auch Ethik eine wichtige Rolle spielt und ebenso das Erreichen konkreter Ziele. Auch das sehe ich einem starken Kontrast zu sogenannten Reiki-Meistern, die Misserfolg haben, was nicht bedeutet, dass es nicht hervorragende Reiki-Meister geben kann, aber es heißt: "Wie innen so außen." Darauf sollte man achten.

Obwohl ich schon seit einigen Monaten Mitglied bei BOEL bin war dies mein erstes Zusammentreffen mit zwei weiteren Mitgliedern und mit 2 anderen, die den Onlinekurs absolvieren. Es war eine tolle Atmosphäre, nach wenigen Stunden schon sehr vertraut, am zweiten Tag quasi familiär bzw. auch schon beim Ritual. Alleine diese Atmosphäre war bereits heilsam und wird eine schöne Erinnerung bleiben. Aber nicht nur das, am zweiten Tag habe ich Bekanntschaft mit dem "lichtvollen Bunsenbrenner" gemacht, sprich ich habe innerlich zwischen den Augen ein Brennen wahrgenommen, was gleichzeitig angenehm war und an einem Punkt, an dem ich jahrelang schon tiefe Trauer gefühlt habe.

Seit dem Kurs ist jetzt ca. eine Woche vergangen und ich mache die Grundübung täglich, was zumeist einen sehr belebenden Effekt hat, der aber auch manchmal nur schwach ist oder auch wieder schnell verfliegt. Vielleicht mache ich hier auch etwas falsch? Deswegen experimentiere ich auch mit anderen (energetischen) Techniken, beispielsweise dem Rosenkreuzritual, was zusätzlich eine Verbesserung zu bringen scheint. Auch bei dem täglichen Kerzenritual spüre ich nun eine viel tiefere Verbindung. Auf jeden Fall bestärkten mich diese Erfahrungen auf meinem spirituellen Weg, der für mich mit Sternzeichen Fische das Wichtigste ist und mitunter zu lange zu wenig Beachtung fand. Refuah gibt auf diesem Weg zusätzlich Kraft und hilft aufzulösen, was noch im Wege steht!

Dennoch, Refuah ist keine Wunderheilung, es ist nur ein Schirtt auf dem Weg der Heilung und kann auch gar nicht mehr sein. Ich hoffe deshalb, dass noch viele weitere folgen werden, gerne mit euch zusammen. Vielen Dank: aronia, Salomo, Mordad, Benedikt und Irmi.

Fiat Lux

Matthias

(Edited by Andrea Shelor * * (R5) - original submission Tuesday, 28 July 2015, 6:24 PM)

Andrea
Re: Herzlichen Dank
by Andrea Shelor ** R6, QM4 - Tuesday, 28 July 2015, 7:45 PM
ModeratorQabbalah Maasit AnwenderRefuah AnwenderRefuah Lehrer

Hallo Mordad und Matthias,

auch von mir ein herzliches Willkommen in der Refuah-Gemeinschaft!
Es freut mich, daß Ihr beide soviel mitnehmen konntet!

@ Matthias: "Seit dem Kurs ist jetzt ca. eine Woche vergangen und ich mache die Grundübung täglich, was zumeist einen sehr belebenden Effekt hat, der aber auch manchmal nur schwach ist oder auch wieder schnell verfliegt. Vielleicht mache ich hier auch etwas falsch?"

Das kann mehrere Gründe haben; ielleicht benötigst Du einfach etwas Übung? Du kannst dies gern im Refuah-Studentenforum ansprechen, wo Du Dich mit den anderen Refuah-Anwendern austauschen kannst. Wäre das eine Option?

LVX
Andrea

Picture of Mattithiah (R2)
Re: Herzlichen Dank
by Mattithiah (R2) - Wednesday, 29 July 2015, 5:45 PM
 

Hallo Andrea,

danke für die Willkommensgrüße!

"Das kann mehrere Gründe haben; [v]ielleicht benötigst Du einfach etwas Übung?"

Ganz bestimmt brauche ich noch Übung. :) Im Studentenforum werde ich das dann mal ansprechen, vorher aber noch ein bisschen ausprobieren. ;-)


Fiat Lux

Matthias


Picture of mojuan*(R1)
Re: Herzlichen Dank
by mojuan*(R1) - Wednesday, 26 August 2015, 10:45 PM
 

Hallo Matthias,


ich kann deine Aussage nur bestätigen, wir waren eine sehr vertraute Gruppe, es war mir eine Freude euch kennenzulernen. 

Es freut mich das du so tolle Erfahrungen gemacht hast und wünsche dir für dein weiteres üben viel Erfolg. Wenn man sich zu sehr versteift gehts manchmal nicht so leicht.

Alles Liebe 

Irmi



Picture of mojuan*(R1)
Re: Herzlichen Dank
by mojuan*(R1) - Wednesday, 26 August 2015, 10:41 PM
 

Hallo Mordad,

ich bin wieder da!!!!

auch ich habe mich sehr wohl gefühlt in diesem Kurs, ich bin mit einem Glücskgefühl und einer Leichtigkeit nach Hause gefahren das hatte ich schon lange nicht mehr. Der Kurs hat mir sehr viel Kraft gegeben um  meine geschäftliche Situation leichter zu lösen.  Herzlichen Dank an Aronia sie hat den Kurs wirklich toll gestaltet, wir waren auch eine tolle Gruppe, vielen Dank auch Mordad, Matthias und Benedikt, es hat richtig Spaß gemacht. Ich freue mich auf den zweiten Kurs.


Alles Liebe

Irmi