Magie und Ritual

Probleme im Selbststudium

 
Picture of PKAwakened777
Probleme im Selbststudium
by PKAwakened777 - Monday, 27 April 2020, 5:45 PM
 

Hallo.

Ich habe folgendes Problem: Ich habe drei Bücher mit Wissen aus dem ersten Golden Dawn, hab aber nicht von Anfang an begonnen und der Reihe nach durchgearbeitet, sondern mir immer wieder Kapitel vorgenommen, die erst später dran kommen würden, und habe die dann ausgiebig bearbeitet. Bin quasi kreuz und Quer im Buch gesprungen. Meint ihr das ist ein großes Problem? Und was soll ich jetzt machen? Und meint ihr, das fügt sich im Gehirn im Laufe der Zeit trotzdem zu einem Ganzen zusammen?

Mit Licht!

Picture of Ariael** R3 QM4 (Annkha)
Re: Probleme im Selbststudium
by Ariael** R3 QM4 (Annkha) - Monday, 27 April 2020, 10:43 PM
Qabbalah Maasit AnwenderRefuah Anwender

Hallo PKAwakened, 

Wenn ich mich richtig erinnere gibt es im Band 1 ein Paar grundlegende Sachen und danach sind die Inhalt mehr oder weniger in Kategorie eingeordnet. Du kannst also nachdem du die Einführende Sachen gelesen hast, einfach von Kapitel oder Absatz springen.

Mit Selbststudium ist immer so eine Sache. Viel besser ist eine persönliche Unterweisung (in einer kontaktierte Mysterienschule). Es ist eben gut, dass was du lernst eine gewisse Struktur hast und schon von Anfang an sich alles zusammenfügt. Es macht Sinn und es ist auch viel mehr motivierend zu sehen wie du fortschreitest ;-)

Die Bücher der Golden Dawn sind sehr interessant. Es ist aber gut zu wissen, dass der Golden Dawn hat alles überkompliziert gemacht. Es ist als Anfänger gar nicht einfach zu unterscheiden was wichtig von was überflüssig oder eventuell unsinnig ist und die wichtige Prinzipien die dahinter stehen, zu erkennen. 

Ich denke die Bücher von Dion Fortune  sind auch für Anfänger sehr sehr gut. 

Ich hoffe es hilft dir weiter.

Mit Licht

Annkha

 

Picture of PKAwakened777
Re: Probleme im Selbststudium
by PKAwakened777 - Wednesday, 29 April 2020, 8:49 PM
 

Hallo Annkah,

danke für deine Antwort. Dein erster Absatz hat mich beruhigt. Der zweite Absatz hat mich dagegen her beunruhigt. Weil ich alles kreuz und quer gemacht habe fällt es mir schwer die fortschreitenden Stufen zu erkennen die ich nahm. Und ich habe Probleme das Wissen im Kopf zu strukturieren. Das ist glaube ich das Hauptproblem. Hast du da vielleicht auch noch einen Tip? Wie ich das Wissen im Kopf strukturieren kann?

Mit Licht.

Picture of Ariael** R3 QM4 (Annkha)
Re: Probleme im Selbststudium
by Ariael** R3 QM4 (Annkha) - Saturday, 2 May 2020, 3:45 PM
Qabbalah Maasit AnwenderRefuah Anwender

Hi PKAwakened,

Und ich habe Probleme das Wissen im Kopf zu strukturieren. Das ist glaube ich das Hauptproblem. Hast du da vielleicht auch noch einen Tip? Wie ich das Wissen im Kopf strukturieren kann?

Ich bin mir nicht sicher, ob es diese Antwort dir zufrieden stellen, es ist auf jeden Fall die beste, die zu deine Frage gibt: um dein Wissen zu strukturieren benutze den Baum des Lebens. 

Mit Licht

Annkha

 

Picture of PKAwakened777
Re: Probleme im Selbststudium
by PKAwakened777 - Sunday, 10 May 2020, 2:37 PM
 

Hi Annkha,

danke. Mit Hilfe des Lebensbaumes: Bitte sag mir: Wie gehe ich dabei vor?

PS: Du kannst auch mich gerne was fragen falls du willst. Ich weiss einiges an Theorie. Mein Angebot steht jedenfalls.

Mit Licht.