Magie und Ritual

Wie weitreichend kann Magie gehen?

 
Picture of Oholiab Schildmann ** R6,QM4
Re: Wie weitreichend kann Magie gehen?
by Oholiab Schildmann ** R6,QM4 - Thursday, 17 September 2020, 7:21 PM
HauptmoderatorQabbalah Maasit AnwenderRefuah AnwenderRefuah Lehrer

Hallo Baumwächter,

danke für Deine schnelle Antwort.

Wir würden uns freuen, wenn Du der Einladung folgst und wir uns persönlich kennenlernen und austauschen können.

Du schreibst:
Aber die Anziehungskraft eines hochwertigen Forums ist nun einmal Segen und Fluch zugleich, und weckt die Hoffnung interessante und interessierte Menschen damit zu erreichen. Von daher sehe ich die Hüter solcher Foren auch in der Verantwortung Raum offen zu halten für "frische Interessen".

Ja, das ist so und daher bieten wir regelmäßig hochwertigen Kontent in unseren Kursen, auf den YouTube-Kanälen und der Webseite sowie den Workshops zu immer mehr Themen. Es gibt also immer "frische Inhalte" und Möglichkeiten daran teilzuhaben oder sogar daran mitzuarbeiten!

Du schreibst:
Ich sollte mich vielleicht darauf festlegen, dass mein Wissen und meine Technik NICHT in Konkurrenz zu der hier vertretenen Lehre steht oder stehen soll - wenn  überhaupt kann es ein ergänzendes Gegenstück sein. Und ich richte mich hiermit ausdrücklich nur an Vertreter dieses Forums ...

Dieses Forum ist ein Forum der Bruderschaft des Ewigen Lichtes und wir bieten hier selbstverständlich ausschließlich unsere Inhalte an Andere Personen oder Organisationen tun dies in ihren entsprechenden Bereichen. Kein Forum muss in der Verantwortung dafür sein, offene Themen oder andere als die gewünschten zu ermöglichen. Und wir haben die Gründe für unsere Herangehensweise und die Regeln in unserem obigen Posting bereits ausführlich und nachvollziehbar dargelegt. Von daher sind deine Themen bzw. Deine Herangehensweise von uns nicht erwünscht und werden aus den genannten Gründen auch sehr kritisch gesehen. Dies solltest Du natürlich respektieren. Es wäre eigentlich ja auch wirklich ungewöhnlich, wenn Du dies nicht tun würdest.

Wir raten also generell davon ab, dass sich ein Teilnehmer unseres Forums mit solchen angebotenen Dingen hier beschäftigt, weil wir ja gar nicht sicherstellen können, was da genau hintersteckt.

Es spricht, wie bereits angeboten, nichts dagegen, dass Du oder andere Teilnehmer hier, unsere Inhalte näher kennenlernen, wenn sie dies wünschen. Viele unserer Inhalte sind ja auch online frei verfügbar und man kann sich ein gutes Bild über die Güte und Ethik machen, die für uns wichtig sind. Und wer tiefer einsteigen möchte ist herzlich eingeladen uns auf einem der Events näher kennen zu lernen.

Lichtvolle Grüße
Oholiab