Fragen zu unseren Kursen und zur Ausbildung

Mitgliedschaft und Kosten

 
Picture of maikel
Mitgliedschaft und Kosten
by maikel - Wednesday, 1 January 2014, 6:17 PM
 

Hallo,

ich finde die Angaben über die Mitgliedschaften und kosten recht unübersichtlich:

Der kostenlose "Online-Kurs" ist kostenlos und man muss kein Mitglied sein, das ist klar.

Der "Fernkurs" kostet 85€ pro Jahr inkl. eine Teilnahme an einem Seminar (Quelle). Muss man dazu BOEL-Mitglied sein? Aktiv, Semiaktiv, Passiv? Fallen dadurch zusätzlich die dementsprechenden Kosten an?

Die "Ausbildung" kostet pro Veranstaltungstag 35€ (Quelle). Aber auch dort steht nichts, ob man BOEL-Mitgleid sein muss und ob, wie oben, zusätzlich die dementsprechenden Kosten anfallen.

Um was für "Veranstaltungen" handelt es sich bei denen, die auf dieser Seite erwähnt werden? Sind das die selben "Veranstaltungen" wie bei der "Ausbildung"?

Grüßemaikel

Picture of Oholiab Schildmann ** (R6)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Oholiab Schildmann ** (R6) - Wednesday, 1 January 2014, 7:34 PM
Group HauptmoderatorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Maikel,

Du hast nicht unrecht, es erscheint einem auf den ersten Blick etwas unübersichtlich. Die ungewöhnliche Menge an verschiedenen Mitgliedschaften und Preisregelungen ist im Laufe der letzten 10 Jahre entstanden, weil wir auf verschiedene Bedingungen verschiedener Teilnehmer eingehen wollten und so verschiedene Modelle anbieten wollten, die allesamt preisgünstig und optimal für verschiedene Menschen sein können.

Da sich unsere Arbeit und die Bedingungen etwas geändert haben, haben Salomo und Tara, die Mitgliedsbedingungen überarbeitet und es werden neue Regelungen vorgestellt. Dies wird sicher in Kürze geschehen.

Allgemein lässt sich sagen, dass es eine kostenlose Form der Mitgliedschaft gibt. Und der Online-Kurs ist kostenlos.

Wenn man allerdings praktisch arbeiten will und an den weiteren Vereinsangeboten partizipieren möchte, kostet dies natürlich etwas. Der Verein arbeitet allerdings nicht auf Profit-Basis, sondern kostendeckend.

Zudem werden weitere Optionale Seminare angeboten. Die Preise sind unterschiedlich, je nach dem was angeboten wird und wer etwas anbietet. Du kannst Dich dazu im Kalender informieren. Dort gibt es auch viele Seminare, die auch Nicht-Mitgliedern offen stehen, allerdings dann meist nur der Theoretische Teil, die praktische Arbeit (Rituale zum Beispiel) ist den Mitgliedern vorbehalten.
Eine Ausnahme hier zu gibt es bei Refuah und der Zeremonie bzw der praktischen meditativen Arbeit etc. dort.

Seminar-Preise sind zudem für Mitglieder in der Regel günstiger. Außerdem werden viele weitere Vergünstigungen, wie Frühbucher, Gruppentarife oder Freunschaftswerbung usw, angeboten, je nach dem, wer die Veranstaltung macht.

Ich hoffe, diese Infos helfen Dir schon mal weiter. Wenn du weitere Fragen hast, stelle sie gern.

LVX
Oholiab

Picture of maikel
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by maikel - Thursday, 2 January 2014, 6:16 PM
 

Hallo,

vielen Dank für die Antwort! Diese hilft schon viel weiter. Auf eine meiner Fragen habe ich aber immer noch keine Antwort gefunden:

Der "Fernkurs" kostet 85€ pro Jahr inkl. eine Teilnahme an einem Seminar (Quelle). Muss man dazu BOEL-Mitglied sein? Aktiv, Semiaktiv, Passiv? Fallen dadurch zusätzlich die dementsprechenden Kosten an?

Grüße
maikel

Tara
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Tara Rhea Milin * * * (Vice-GrdMss) - Thursday, 2 January 2014, 7:25 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Maikel,

wie gesagt wir haben gerade unsere Teilnahmebedingungen umgestellt. Diese Angaben waren bis 31.12. gültig, sind jetzt gerade veraltet und wir passen jetzt bald die Seiten an.

Kurz gesagt ist es aktuell so:

Ob Du für ein Seminar Mitglied sein mußt, siehst Du auf der Seminarbeschreibung. Da steht entweder "nur für Mitglieder" oder es ist für alle ausgeschrieben, hat dann aber meist günstigere Preise für Mitglieder.

Für den betreuten Fernkurs mußt Du Mitglied sein und den Jahresbeitrag zahlen. Für den kostenlosen Online Kurs natürlich nicht. Die ersten beiden Monate sind bei beiden Kursen identisch, so daß Du im kostenlosen Online Kurs "schnuppern" kannst.

Wenn Du Mitglied wirst, gibt es jetzt nur noch zwei Optionen: aktive und passive Mitgliedschaft.

Passiv ist, wenn Du den Fernkurs nicht machen möchtest und nur selten eine Veranstaltung besuchen möchtest. Preise bei anderen Veranstaltungen sind mehr als bei aktiver Mitgliedschaft, aber weniger als Nicht-Mitglied.

Aktiv kostet 180,- Euro Jahresbeitrag. Darin inbegriffen sind die Teinahme am Fernkurs, sowie drei Veranstaltungstage von mitgliederinternen Treffen. Preise bei anderen Veranstaltungen sind dann am günstigsten.

Viele Grüße,

Tara

Picture of trashidrolma M (R4)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by trashidrolma M (R4) - Friday, 3 January 2014, 7:39 AM
Group Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Liebe Tara,

gilt die Bedingung, dass 3 Tage für Mitglieder frei sind auch für die Astrologiekurse oder nur für reguläre (also geschlossene) Treffen der AB?

 

Lux

Trashidrolma

 

Tara
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Tara Rhea Milin * * * (Vice-GrdMss) - Wednesday, 8 January 2014, 8:34 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Liebe Trashidrolma,

diese drei Tage gelten für die besonders gruppenbezogenen Treffen Equinox und ZdL, nicht aber für spezielle Themen oder Veranstaltungen von anderen Mitgliedern.

LG

Tara

Picture of trashidrolma M (R4)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by trashidrolma M (R4) - Wednesday, 8 January 2014, 10:08 PM
Group Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Liebe Tara,

ok, dann weiß ich Bescheid, wir sehen uns trotzdem beim ersten Astrokurs :).

Lux

Trashidrolma

Picture of Silva (M)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Silva (M) - Wednesday, 29 October 2014, 11:17 PM
 

Damit ich nicht ein neues Thema eröffnen muss und so das Forum zuspame, klink ich mich mit meiner Frage hier ein wo es gerade so schön passend ist.

Wenn ich jetzt den Fernkurs für 85€ im Jahr machen möchte muss ich dann aktives Mitglied sein oder nicht?

Denn ich habe auch gelesen das in der aktiven Mitgliedschaft der Fernkurs inklusive wäre, dann machen die 85€ keinen Sinn mehr, hier klingt es so als würden die zum Jahresbeitrag noch mit anfallen.

Das ganze ist nun etwas verwirrend. 


liebe Grüße

Silva

Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Thursday, 30 October 2014, 8:43 AM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Silva,

Deine Frage paßt gut in diesen Thread!

Der Betrag von € 85 ist veraltet. Der aktuelle Jahresbeitrag für aktive Mitgliedschaft beträgt € 180. Die aktive Mitgliedschaft enthält die Teilnahme am Fernkurs (plus die Teilnahme an drei internen Ausbildungstagen pro Jahr sowie weitere Vergünstigungen).

Hoffe, jetzt ist es klarer geworden ;-)
Falls noch Fragen offen sein sollten, im Thread "Aktuelle Kostenübersicht" gibt es weitere Ausführungen, vielleicht helfen sie Dir weiter.

LG
Andrea

Picture of Silva (M)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Silva (M) - Thursday, 30 October 2014, 9:40 AM
 

Hallo Andrea Shelor,

danke für deine antwort, sie hat tatsächlich weitergeholfen. Das Missverständnis lag darin, dass wenn man sich einliest in die Seite und das Forum, es so klingt als wäre dieser fernkurs etwas das einzeln gewählt werden kann, wenn man nicht das ganze "Packet" möchte.

Kann ich für spezielle Fragen zur planung meiner Ausbildung in Mailkontakt zu euch treten? 


liebe Grüße

Silva

Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Thursday, 30 October 2014, 11:38 AM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Silva,

verstehe. Der Fernkurs beinhaltet den Qabbalah-Onlinekurs plus praktischer Arbeit (v.a. Meditationen, aber auch anderes) plus persönliche Betreuung (primär via Email) bei der praktischen Arbeit sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an internen Präsenzveranstaltungen und weitere Vorteile. (Die auf der Webseite angekündigten Workshopreihen sind auch offen für Nichtmitglieder.)

Zu Deiner Frage: wenn es persönlich-vertrauliche Fragen sind, ja. Adresse siehe Webseite. Beworben hast Du Dich noch nicht, oder?
Allgemeine Fragen zur Ausbildung kannst Du auch hier in diesem Thread stellen, falls sie noch nicht an anderer Stelle hier im Thread oder in den FAQ der Webseite beantwortet wurden. (Falls Du einen neuen Thread eröffnest, wähle bitte einen aussagefähigen Titel.)

LG

Andrea

Picture of Silva (M)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Silva (M) - Thursday, 30 October 2014, 11:50 AM
 
Hallo Andrea Shelor,

Beworben habe ich mich noch nicht, da ich erst einige Rahmenbedingungen abklären muss, dafür benötige ich eben eine persönlichere Beratung, da es hier um persönliches aus meinen Leben geht. Keine Ausschlusskriterien in dem Sinn, reine planungstechnische Dinge. Erst wenn ich diese abklären konnte, kann ich wirklich eine Wahl treffen ob ich mich bewerbe oder nicht, schließlich macht es keinen Sinn sich zu bewerben, wenn dieses frust auf eurer oder meiner Seite bedeuten würde, weil ich zum Beispiel nicht genug Zeit aufwenden kann oder ähnliches.

liebe grüße
Silva
Picture of Gabriel8 (M)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Gabriel8 (M) - Sunday, 7 December 2014, 5:32 PM
 

Hallo Andrea,

jetzt bin ich mutig, und schreibe Dir die Frage, die mir schon lange im Kopf herumschwirrt.

Kann ich denn an dem kostenpflichtigen Fernkurs teilnehmen, wenn ich noch kein Mitglied bin?

Ich habe den Fragebogen - ganz am Anfang - ausgefüllt, in der Hoffnung, bei Euch auch eine Mitgliedschaft zu bekommen. Derzeit arbeite ich mit dem kostenlosen Onlinekurs.

Gerne möchte ich auch zu den Treffen nach Frankfurt kommen. Und dann sehr gerne als Mitglied, damit ich auch an der praktischen Tätigkeit teilnehmen kann. (Kurze Erklärung, derzeit wohne ich in BaWü, werde aber in den nächsten drei Monaten in die Nähe von Frankfurt umziehen).

Auch möchte ich sehr gerne an den angebotenen Kursen teilnehmen,

Andrea, danke für Deine Zeit, und vorab ein weiteres Danke für die Beantwortung meiner Frage,

lieben Gruß

Gabriel

Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Sunday, 7 December 2014, 10:41 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Gabriel,

"Kann ich denn an dem kostenpflichtigen Fernkurs teilnehmen, wenn ich noch kein Mitglied bin?"

nein, das geht nur, wenn man als BOEL-Mitglied aufgenommen wurde.Der Fernkurs beinhaltet u.a. eine persönliche Betreuung der praktischen Arbeit, und das können wir nur für Mitglieder leisten.

Was Deine Bewerbung angeht: Bitte habe etwas Geduld, die Bearbeitung der Fragebögen braucht einfach etwas Zeit. Es freut mich, daß Du schon den Onlinekurs durchläufst! Der Onlinekurs ist im ersten Kursmonat für Mitglieder und Nichtmitglieder gleich, Du verpaßt also erstmal nichts.

In Frankfurt läuft zunächst noch die Astrologie-Workshopreihe; ich weiß im Moment nicht, welche Workshopreihe danach angeboten wird, und auch nicht, wann eine neue Frankfurter Reihe beginnt. BOEL-Mitglieder erhalten auf jeden Fall einen deutlichen Preisnachlaß, und sie haben natürlich auch Zugang zu mitglieder-internen Treffen.

Bitte beachte, daß es die auf der Webseite qabbalah.de erwähnten "monatlichen Ausbildungstreffen in Frankfurt/M." nicht mehr gibt. Die Webseite ist leider noch nicht auf dem neuesten Stand, was das betrifft, aber wir haben die Tage erst im Kurs eine allgemeine Info veröffentlicht, in der dies kurz erklärt ist.

LG
 Andrea

Picture of Innozenz
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Innozenz - Friday, 6 February 2015, 7:10 PM
 

Ich komme mit der nächsten Bewertung meines Artikels in den zweiten Kursmonat. Dazu eine Frage: Im Lektionstext steht zu den Formalia: 

"Nicht-Mitglieder werden diesen Kurs lediglich als theoretischen Kurs machen, nur Mitglieder des äußeren Kreises der BOEL werden mit ihrer praktischen Arbeit beginnen, wenn sie in den zweiten Monat des Kurses eintreten"

Bedeutet das, dass man jetzt schon Mitglied des äußeren Kreises werden kann? Oder ist die Information allgemein für Mitglieder von BOEL gedacht, die schon Mitglied waren und den Kurs zum ersten Mal machen? Falls mit "äußerer Kreis" eine normale Mitgliedschaft gemeint ist, dann ist mir klar, dass ich in die Kategorie Nichtmitglied gehöre.

Da  im zweiten Monat praktische Arbeit bei Mitgliedern des äußeren Kreises eingeschlossen ist, gleich meine nächste Frage: Kann der zweite Monat dann später - im Status des Mitgliedes - wiederholt werden?

Danke für eure Antwort vorab.


Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Wednesday, 11 February 2015, 12:45 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Innozenz,

bis Dezember 2014 war die Mitgliedsregelung in der Tat anders; hinzu kommt, daß die Formulierung immer schon allgemeiner Natur war und die genaue Absprache für Mitglieder jeweils persönlich und abhängig vom jeweiligen Ausbildungsstand erfolgte; letzterer umfasst sowohl die Präsenzausbildung als auch den Onlinekurs.  Das ist dann auch gleich schon die Antwort auf Deine Frage: selbstverständlich können die entsprechenden Übungen "nachgeholt" oder, falls die Person eine der Workshopreihen besucht, entsprechend angepaßt werden (zeitlich und thematisch).

Viele Grüße
Andrea

Picture of Sam (M)(R2)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Sam (M)(R2) - Monday, 25 May 2015, 4:05 PM
 

Liebe Andrea

Auch ich nehme jetzt meinen Mut zusammen und stelle die Frage die mich schon länger beschäftigt :) habe ich das richtig verstanden dass, wenn ich mich um eine Mitgliedschaft bei der BOEL bewerben möchte (und das möchte ich), nun nur noch die Möglichkeit habe wenn ich an einer Workshop Reihe teilnehme? Das heisst dass es keinen Fragebogen mehr gibt? Denn das hiesse für mich dass ich mit einer Bewerbung noch einige Zeit warten müsste da ich 1. In der Schweiz wohnhaft bin und 2. Es mir deswegen und wegen der Arbeit sehr wahrscheinlich erst Ende dieses, bzw erst nächstes Jahr möglich ist an einem Workshop teilzunehmen.

Ich danke für eine Rückmeldung, Lichtvolle Grüsse, Sam

Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Monday, 25 May 2015, 4:18 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Hallo Sam,

es freut mich, daß Du an einer Mitgliedschaft Interesse hast!

Du fragst

"habe ich das richtig verstanden dass,wenn ich mich um eine Mitgliedschaft bei der BOEL bewerben möchte (und das möchte ich), nun nur noch die Möglichkeit habe wenn ich an einer Workshop Reihe teilnehme?"

Das ist nicht ganz richtig, aber gewissermaßen zur Hälfte ;-)  Du kannst entweder an einer Workshopreihe teilnehmen, oder Du nimmst am kostenlosen Onlinekurs teil, was Du ja in der Tat bereits tust. In beiden Fällen kannst Du, wenn wir Dich ca. ein Jahr lang näher kennengelernt haben, zur Mitgliedschaft eingeladen werden.  

Wir bieten beide Möglichkeiten an, da manche sagen, "der Onlinekurs ist nichts für mich" und andere sagen, "ich kann nicht zu Workshops kommen".

Den Fragebogen gibt es noch, aber bis man eingeladen wurde, sich zu bewerben, hat er  erst einmal nur einen rein informativen Charakter.

Die neue Mitgliederregelung kann man auf unserer Webseite hier nachlesen. Sie ist jetzt auf den neuesten Stand gebracht. Um mehr zu erfahren, kannst Du dort nachschauen.  

LG
Andrea

Picture of Sam (M)(R2)
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Sam (M)(R2) - Monday, 25 May 2015, 5:36 PM
 

Liebe Andrea,

Danke dir vielmals für deine schnelle und wiedereinmal klare Antwort auf meine Fragen!

Alles Liebe und Lichtvolle Grüsse, Sam

Picture of wraith
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by wraith - Friday, 23 October 2015, 11:14 AM
 

Liebe Andrea,

mir schwirrt ebenfalls eine Frage im Kopf herum. Nun da ich die Zeit gefunden habe etwas mehr in den Foren zu lesen, denke ich das Du die Frage beantworten kannst.

" Ist es möglich Mitglied bei Euch zu werden, ohne das ich vorher eingeladen wurde ?"

Den Fragebogen habe ich nicht ausgefüllt oder abgesendet, weil es hieß das erst nach Ablauf eines Jahres, nachdem durchhaaaltewillen gezeigt wurde, eine Mitgliedschaft möglich ist.

Nun eine Gruppe oder ein Termin wo ich mich mit anderen ungehemmt austauschen kann, würde mir gut tun. Mein denken und meine Gefühle zu teilen und ein Gefühl zu bekommen wie gleichgesinnte darüber denken.

Mein interesse gilt schon seit längerem der Magie. Den Onlinekurs habe ich ebenfalls angefangen, auch wenn es durche inene fehlenden Internetanschluss bei mir zu Hause etwas länger dauert.


Es wäre auch schön ein persöhnliches Gespräch führen zu können um ein direktes feedback zu bekommen ob ich geeignet bin.  

Nun möchte ich Dir schon im Vorfeld für Deine Mühe und Hilfe danken !! Freue mich auf Deine Antwort.


Liebe Grüße

Sascha

Andrea
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by Andrea Shelor * * (R6) - Friday, 23 October 2015, 6:33 PM
Group ModeratorGroup Refuah AnwenderGroup Refuah Lehrer

Lieber Sascha,

schön, wieder von Dir zu hören! Ich erinnere mich, Dich vor ein paar Wochen mal im Kurs gesehen zu haben.

Ich kann gut nachvollziehen, daß Du den persönlichen Austausch im persönlichen Gespräch in einer seriösen Gruppe suchst. Die gute Nachricht ist: Das geht und dafür brauchst Du kein Mitglied sein!

Gelegenheiten zum Kennenlernen gibt es zuhauf auf unseren Workshops,  die offen für alle interessierten Menschen sind. Zusätzlich zu den in der Veranstaltungsplanung genannten Terminen mit Salomo Baal-Shem (hier
http://www.boel-mystery-school.org/courses/mod/forum/discuss.php?d=34102

gibt es ab Februar 2016 noch eine sechsteilige Workshopreihe zur Qabbalistischen Astrologie in der Nähe von München. (Man kann auch ein einzelnes Workshop-Wochenende buchen, wenn man erstmal "schnuppern" will.) Die ersten drei Termine findest Du bereits im Kalender. Die weiteren Einzelheiten dazu folgen bald!

Desweiteren gibt es unsere spirituelle Heilungsmethode Refuah nach Salomo Baal-Shem, die von den erfahrenen Schülern von Salomo angeboten wird. Die nächsten Termine siehst Du hier im offenen Forum im Kalender, es gibt gleich schon im November einige Termine. All diese Möglichkeiten stehen Dir und jedem anderen offen, der kommen möchte!

"Es wäre auch schön ein persöhnliches Gespräch führen zu können um ein direktes feedback zu bekommen ob ich geeignet bin.  "

Das kann ich gut nachvollziehen, und daher bieten wir ja auch so viele offene Workshops an, auf denen man sich ein Bild von uns machen kann und umgekehrt wir uns ein Bild von Interessenten machen können. Daher lade ich Dich ein, Dir einen für Dich interessanten Workshop auszusuchen und Dich anzumelden!
Dadurch erhältst Du nicht nur einen noch tieferen Einblick in unsere Arbeitsweise und Lehrinhalte, als es im Onlinekurs bereits der Fall ist, sondern kannst zusätzlich dazu einige erfahrene Mitglieder und ggf. (je nach Workshop) auch Salomo Baal-Shem persönlich kennenlernen.

Das ist ja eigentlich die beste Gelegenheit herausfinden, ob wir die richtige Schule für Dich sind und das bieten, was Du suchst. Und umgekehrt können wir Dir vielleicht auch ein Feedback geben, ob Du aus unserer Sicht "geeignet bist", wie Du es formulierst ;-)
*Allein daß Du das fragst, empfinde ich als einen positiven Hinweis in diese Richtung ;-) *
Bedenke aber bitte, daß man das vielleicht nicht immer nach dem ersten oder zweiten Treffen schon sagen kann, daher möchten wir potentielle neue Mitglieder ja auch über einen längeren Zeitraum kennelernen, entweder online im Kurs oder auf Workshops.
Auf den Workshops wird es auf jeden Fall Gelegenheit für Gespräche in den Pausen geben. (Du hast jetzt nicht danach gefragt und es betrifft Dich daher nicht, aber es lesen auch viele andere Menschen mit, daher vorsorglich der allgemeine Hinweis, daß wir spirituelle Beratungen auf Workshops wegen der Zeitknappheit nicht anbieten können.)

Wenn ein Workshop erstmal für Dich nicht in Frage kommt oder der Wunschworkshop erst 2016 stattfindet, dann kannst Du ggf. den Onlinekurs fortführen. Vielleicht ergibt sich für Dich eine zusätzliche Möglichkeit, Internetzugang zu erhalten? Der Onlinekurs ist ja auch eine prima Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens, er kostet nichts und man ist zeitlich flexibel. Gut, es ist mehr ein "virtuelles" Kennenlernen, das aber dennoch viele gute Möglichkeiten bietet, und vor allem ist der Onlinekurs bereits ein Einstieg in den theoretischen Teil der Ausbildung, den auch die Mitglieder durchlaufen.

Bei einer Einladung zur Mitgliedschaft geht es primär darum, daß man vorher ausreichend Gelegenheit hatte, sich gegenseitig näher kennenzulernen: also Du uns und wir Dich. Daher der Zeitraum von ungefähr einem Jahr. Und natürlich auch darum, daß jemand ein ernsthaftes und längerfristiges Interesse an spiritueller Arbeit gezeigt hat, ja, das ist so. Du nennst es "Durchhaltewillen", das gehört auch dazu, genau.

HIlft Dir das weiter?

Ich würde mich freuen, Dich auf einem der Workshops persönlich kennezulernen!

LG
Andrea

Picture of wraith
Re: Mitgliedschaft und Kosten
by wraith - Tuesday, 27 October 2015, 1:54 PM
 

Liebe Andrea,

ich danke Dir herzlich für Deine Antwort. Du hast mir damit schon ein Stück weiter geholfen. Ich werde mal sehen ob und wann ich einen Workshop mal besuchen kann.

LG

Sascha